Kaum zu glauben, Ostern steht schon fast vor der Türe und der Winter will und will nicht weichen.
Wir zeigen ihm heute mal die kalte Schulter und trotzen Wind und Schnee mit Vitaminen in Form von leckeren Smoothies.
Obst in den Mixer, ins Glas, Strohhalm rein, Frühling spüren!

„Winter ade! Scheiden tut weh.
Aber dein Scheiden macht,
dass mir das Herze lacht.
Winter ade! Scheiden tut weh.

Winter ade! Scheiden tut weh.
Gerne vergess' ich dein,
kannst immer ferne sein.

Winter ade! Scheiden tut weh.
Gehst du nicht bald nach Haus,
lacht dich der Kuckuck aus.
Winter ade! Scheiden tut weh.“
Volkslied / Text: Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)

Kommen Sie gut und gesund durch diese (hoffentlich) letzte Winterwoche!