Sie sind schwanger und möchten die letzten Wochen vor der Entbindung, die letzten Tage der partnerschaftlichen Zweisamkeit so richtig auskosten und noch einmal schön verreisen – nur ein paar Tage an einen lauschigen Ort; denn weiter weg trauen Sie sich nicht so recht. Und dort möchten Sie alle Annehmlichkeiten finden, die man als Schwangere gern hat: von den sauren Gurken mit Sahne bis hin zur belebenden Fußmassage. Können Sie: Auf Schloss Basthorst bei Crivitz in Mecklenburg Vorpommern. Schloss Basthorst ist das erste „New Life Hotel“ für Schwangere in Mecklenburg. Die New Life Hotels sind eine Hotelkooperation, die spezielle Urlaubsangebote für Schwangere zusammenstellt. Dazu zählen bisher insgesamt 35 Hotels in Deutschland und Österreich - davon acht Vier-Sterne-Häuser in Deutschland. Im New Life Hotel Schloss Basthorst sind Schwangere die Königinnen - in majestätischem Ambiente werden sie auf Wunsch rund um die Uhr herzlich umsorgt. Gemeinsam mit einem Hebammen-Gremium entwickelte die Geschäftsführerin von Schloss Basthorst, selbst Mutter von zwei Kindern, ganz außergewöhnliche Angebote für die werdenden Mamas: eine Anwendung bei müden Augen, Ayurveda Massagen mit ausgewählten Ölen oder Kurse im Schwangeren-Schwimmen. Zum Dinner kredenzt sie das „Saure-Gurken-mit-Sahne-Menü“ - für jede geschmackliche Extravaganz. Die Mitreisenden, werdende Papas oder Geschwisterkinder werden selbstverständlich ebenso rührig betreut. Sie können beim Nordic Walking, Reiten, Wandern, Paddeln oder Golfen Kräfte die freudigen Ereignisse zu sammeln. Bei der Auswahl der New Life Hotels wird grundsätzlich darauf geachtet, dass sich ein Krankenhaus mit gynäkologischer Fachabteilung und eine Hebamme in der nahen Umgebung. Einem entspannten Urlaub voller Vorfreuden steht nichts im Wege.

cos