Was machen Sie am 15. Mai? Nichts Besonderes! Sie könnten kommenden Donnerstag blau machen, sich Ihre Lieben schnappen und etwas Schönes mit ihnen unternehmen. Warum? Es ist der Tag der Familie. 1993 proklamierte die UN durch eine Resolution den 15. Mai zum internationalen Tag der Familie. Dieser Tag soll das Bewusstsein dafür schärfen, die Familie als grundlegende Einheit der Gesellschaft wahrzunehmen, die öffentliche Unterstützung für die Familie zu verstärken und die Familie zu schützen.
Resolution für diesen Tag: Sind Sie Lehrer setzen Sie sich dafür ein, dass die Schule erst 9.00 Uhr beginnt, sind Sie Unternehmensberater, stecken Sie Ihren Rotstift weg, sollten Sie sich gerade über die Bücher mit den öffentlichen Ausgaben hermachen, sind Sie Mitarbeiter der städtischen Müllabfuhr, leeren Sie die Tonnen langsam, die Kinder werden begeistert zusehen, sind Sie Gärtner, verzeihen Sie das Bonbonpapier auf dem Rasen, sind Sie Politiker, reisen Sie in die Dritte Welt, sind Sie Händler, reduzieren Sie alle Spielwaren, Fahrräder, Waschmittel und die Milch an diesem Tag, sind Sie Bademeister, veranlassen Sie freien Eintritt, sind Sie Polizist, schauen Sie weg, sollten Sie Kinder auf dem Beifahrersitz sehen, sind Sie Pilot, fliegen Sie vorsichtig, sind Sie Umweltaktivist, bleiben Sie es, sind Sie Bäcker, backen Sie Herzbrezeln, sind Sie Blumenhändler, verkaufen Sie selbst gepflückte Wiesensträuße von Kindern und spenden Sie an SOS Kinderdörfer, sind Sie Architekt, entwerfen Sie mehr 4- Zimmer-Wohnungen und sind die Handwerker, bauen Sie sie, sind Sie Arzt, behandeln Sie auch Kassenpatienten, sind Sie Kindergärtner, bestehen Sie heute nicht auf Pünktlichkeit, sind Sie Busfahrer, zeigen Sie heute keine Schwarzfahrer an, sind Sie Hausfrau, legen Sie die Füße hoch, sind Sie genervt, überhören Sie den Kinderlärm, sind Sie eine Katze, verrichten Sie Ihr Geschäft bitte nicht in unserem Sandkasten, sind Sie Hundehalter, räumen Sie bitte die Haufen von überall weg, sind Sie Maxicosi-Designer, erfinden Sie eine leichtere Variante, sind Sie Eisdielenbesitzer, verschenken Sie eine Kugel an jedes Kind, sind Sie Cafebesitzer, schmeißen Sie Gratiskaffee für alle Mütter und Milchschaum für die Kinder, sind Sie Barbesitzer, spendieren Sie Bier für alle Väter, sind Sie von ganz oben, lassen Sie die Sonne scheinen…Danke!
cos