Tanzkurs-Ball, Hochzeit, Geburtstag, Abiball, oder das erste Date....wann haben Sie sich zuletzt mal so richtig aufgehübscht und schick gemacht? Darf ich raten? Es ist schon lange her...

Wann hat man schon einmal Zeit sich den ganzen Tag nur auf einen einzigen Abend vorzubereiten? Wir fordern Sie dazu auf, sich demnächst ein Ereignis - egal ob eine große Hochzeit, oder ein Essen mit der besten Freundin - herauszusuchen und sich dafür mal wieder so richtig schick zu machen! Unser #niksgutervorsatz im Juli lautet:

"sich mal wieder schick machen"

Ich freue mich schon so sehr auf den Abiball meiner besten Freundin, denn das wird so ein richtiger Power-Beauty-Tag! Morgens gleich nach dem Aufstehen in die schaumige Badewanne legen und ein paar Stündchen aufweichen, danach kommt die Pedi- und Maniküre dran, gefolgt vom Augenbrauenzupfen und den lästigen Lockenwicklern. Dann wird natürlich erstmal mit einem Latte vor der Lieblingsserie entspannt, sonst sucht mich noch ganz spontan ein kleiner Stresspickel heim. Nachdem ich von oben bis unten wie neu aussehe kommt DER Moment, in dem ich mir das bezaubernde Kleid anziehe und mich vor dem Spiegel mustere. Die High-Heels werden aus dem Schrank gekramt und an die Fußsohlen geklebt und meine Lieblingsclutch klemme ich mir unter meinen Arm und.... FERTIG! Es kann losgehen. 

Erzählen Sie uns von Ihrem Beauty-Tag und schicken Sie uns Bilder von Ihrem besonderen Abend. Wir freuen uns!

P.S.: Für alle, die unsere Aktion noch nicht kennen: Mitmachen ist ganz einfach: Sie erfüllen die Monatsaufgabe und erzählen uns davon, indem Sie diesen Blogeintrag kommentieren, den Facebookpost kommentieren, auf unsere Facebookpinnwand posten, ein Foto auf Instagram posten mit dem Hashtag #niksgutervorsatz, oder uns eine Mail an social@nostalgieimkinderzimmer.de schreiben. Gerne können Sie auch die Umsetzung auf Ihrem eigenen Blog schreiben und uns den Link dazu schicken. Wir freuen uns auch immer über Fotos und Videos.