FaibleFabrik VERSUS LebSchön!

Als wir uns LebSchön ausgesucht hatten, hat sich Kathrin aus unserem Team von Nostalgie im Kinderzimmer diesem Namen angenommen, da er ihr besonders gut gefällt:

LebSchön - mein persönlicher Favorit. Warum? Na weil es genau das ist, wofür wir stehen. Wenn ich Menschen erkläre, was wir bei Nostalgie im Kinderzimmer denn nun überwiegend verkaufen, wenn es nicht die Kinderartikel sind, dann sage ich oft und gerne "Na alles, was das Leben schöner macht." Das ist es, was das Sortiment von NiK für mich ausmacht. Wir verkaufen weder Brot, Butter oder Milch, die zum Leben notwendig wären. Wir verkaufen keine modischen Schnäppchen, die kurzfristig glücklich machen, aber über die man sich schon nach eine Woche ärgert. Nein, wir verkaufen Ihnen Dinge, die das Leben schöner machen. Genauso gefällt mir an dem Namen aber auch, dass es geradezu eine Aufforderung ist. Leb schön! Na los, leb dein Leben und mach es jeden Tag ein bißchen schöner...

(Ich persönlich bin sowieso ein Anhänger von den deutschen Namensvorschlägen - ganz besonders gefällt mir bei der Variante der Umlaut: lebschön.de - technisch kein Problem.)

Liebe Grüße, Kathrin


FaibleFabrik stand aber auch zur Diskussion, denn wenn wir ehrlich sind, steckt doch in jedem von uns ein kleiner Faible – ob das nun für kleine, entzückende Accessoires oder moderne Einrichtungsgegenstände der Fall ist, ein Hang zu hübschen Dingen steckt dabei in groß und klein: Eine bezaubernde Wohnungs-Dekoration, eine schöne Tasche, die eine gewisse Anziehungskraft auf uns Frauen ausübt, ein praktischer Gartenhelfer für den Heimwerker-Mann oder ein kleiner, aber besonderer Teddy für Kinder – in unserer vielfältigen Markenauswahl lässt sich so einiges entdecken, das eine kleine, aber schöne Schwäche in uns anspricht, und es ist für alle was dabei!

Und wir kümmern uns natürlich, dass diese Dinge auf schnellstem Weg und schön verpackt zu Ihnen gebracht werden, wie es in einer kleinen, fleißigen Fabrik Gang und Gäbe ist! ;-) Deshalb dachten wir uns, der Name FaibleFabrik könnte zu uns passen. Was halten Sie davon?