meinHerzgold VERSUS Lavendelzimmer!

Dem Namen Lavendelzimmer hat sich Nina aus unserem Team von Nostalgie im Kinderzimmer persönlich angenommen:

Als ich den Vorschlag Lavendelzimmer gesehen habe, war ich sofort begeistert und wollte auch gleich für diesen Namen werben. Ich habe vor kurzem ein tolles Buch gelesen, welches „Das Lavendelzimmer“ heißt. Das Buch ließ mich in eine fabelhafte, französische Welt eintauchen. Lavendel, der blumig, frische Duft der Provence…wer verbindet die Provence nicht mit Nostalgie? Mir gefällt dieser Name sehr gut, er ist transparent, keine Wortneuschöpfung. Dazu weckt Lavendel sofort Erinnerungen an den eigenen letzten Urlaub in Frankreich, oder der Toskana. Natürlich beschränkt sich unser Sortiment nicht lediglich auf Frankreich oder die Toskana, man kann sich aber sehr schön inspirieren lassen von unserer Welt der nostalgischen Dinge. Lassen Sie sich auch so inspirieren wie ich?

Liebe Grüße, Nina


meinHerzgold ist aber auch ein wunderbarer Name, finden wir. Als wir den Namensvorschlag Herzgold gesehen haben, hat uns dieser sofort gefallen. Er klingt so vertraut und sympahthisch! Aus Gründen der Domain haben wir ein "mein" davor gesetzt, und es hört sich doch auch super an! - so nach dem Motto: Es ist Mein's, her damit! Generell finden wir den Namen einfach wunderschön! Und jetzt zur Wiesn-Zeit: Ein Herzal ist sicher nie verkehrt! ;-)