laresboni VERSUS Alltagsidyll!

laresboni - klingt das nicht gut? Und eine Bedeutung hat es natürlich auch noch. Lares boni ist lateinisch und steht für gute Hausgeister. Die alten Römer erhofften sich von ihnen Schutz für Haus und Familie. Wir wollen nun keine Geister heraufbeschwören, finden aber die Vorstellung, in unseren Produkten die gute Seele eines Haushalts zu sehen, einfach wunderbar. Denn genau das hoffen wir zu erreichen. Mit einer schönen Lampe etwas mehr Wärme, mit einem hübschen Kissen etwas mehr Gemütlichkeit, mit einem charmanten Spruchschild ein bisschen mehr Humor in den Alltag zu bringen. Mit einem gemütlichen Zuhause das Leben ein wenig lebenswerter zu machen - für die ganze Familie. Und weil wir mit unserem Namen wirklich jeden Ansprechen möchten - Frau, Mann, Kind, jede Nationalität - finden wir den Namen noch passender. Er klingt nicht so süßlich, dass er Männer abschreckt, er legt sich auf keine heutige Sprache fest.  

Und ist Latein nicht auch sehr nostalgisch?...Eine Sprache, die nicht mehr aktiv gesprochen wird, sich aber doch in so vielen neuen Sprachen wiederfindet...


Alltagsidyll hat uns als Vorschlag jedoch auch überzeugt.

Jeder kennt es – Stress, Routine, wenig Zeit…Wir müssen alle unseren Alltag bewältigen, ob Job, Haushalt, Familie…und das ist auch gut so. Aber wenn wir ehrlich sind, manchmal möchten wir doch einfach abschalten und für uns sein. Dafür brauchen wir einfach ein paar Dinge, die uns den Alltag versüßen - Kleinigkeiten, die uns immer wieder eine kleine Freude bereiten und uns auf charmante Weise zeigen, wie schön das Leben sein kann! Wir möchten Ihnen dabei eine kleine Idylle schaffen, in die sie sich zurückziehen können, um…

…zu Träumen…

…abschalten zu können…

…ein wenig zu Stöbern und die Zeit zu vergessen…

…für sich zu sein und sich ab und an eine Freude zu bereiten.

Deshalb dachten wir uns, dieser Name könnte ebenso passen. Was halten Sie davon?