Um die neuesten Schätze und geheimsten Trends für NIK zu finden sind wir viel unterwegs und nehmen Sie dieses Mal mit nach Dänemark. Dorten haben Angela und ich einigen unserer liebsten Marken einen Besuch abgestattet und uns in spannenden Läden inspirieren lassen. Wir lieben den nordischen Look ja schon lange und wer vor Ort das Umfeld kennen lernt, schließt das Dänsiche Design noch viel mehr ins Herz.

Am Abend zeigt sich der Nyhavn in Kopenhagen im warmen Licht

Im Showroom bei Miss Etoile  empfingen uns Anne, Lars und ihr Team und zeigten uns all die zauberhaften Neuheiten der Herbst/Winter-Kollektion.

Von links: Lars Moller Nielsen, Anne Lassen, Angela Schelling, Hermann Hutter, Maik Thesing

Im Showroom fühlen wir uns sofort in das Wunderland von Alice versetzt, mit Tellern, die "Eat me" flüstern, Bechern und Dosen, die direkt aus dem Schloss der Herzkönigin stammen könnten, und blinzelnden Teekannen. Wer wird hier nicht verzaubert?

Showroom Miss Étoile

Kunterbunte Farben, verspielte Muster, gute Laune Garantie... na wo waren wir wohl danach? Richtig geraten! Bei RICE! Der Showroom und die Büros laden sofort zum Lächeln ein und damit hört man auch so schnell nicht mehr auf...

Die RICE Mädels leben ihre Marke

Geheimtipp in der Altstadt von Odense die neue „Riceteria“: Cafe und RICE-Shop in einem.

Die RICEteria.

Auch das Zuhause von Charlotte und Philippe, den Inhabern von Rice, spiegelt das RICE-Gefühl wieder: Farbenfroh, glücklich machend, gemütlich und sehr stylisch...

Charlotte und Angela beim Nachtisch...

Daraufhin ging es für uns weiter zu GreenGate. Nördlich von Kopenhagen direkt am Meer ist der Showroom immer wieder einladend ist der Showroom eine wahre Augenweide. Hier gab es die Herbst/Winter-Kollektion live zu bestaunen.

Die neue GreenGate Kollektion Herbst/Winter 2015

Zuletzt ging es zum Bummeln in die Innenstadt, kleine Szeneläden und dänische Klassiker bringen immer neue Inspirationen und Trends auf den Schirm. Die vielen tollen Eindrücke in einer wundervollen Stadt machen wirklich hungrig. Aber auch hier gibt es einen Geheimtipp: Das Royal Cafe hinter Illums Bolighus am Amagertorv begeistert mit einer erlesenen Kuchentheke.

Das Royal Cafe

Nach ein paar spannenden Tagen ging es für uns wieder zurück nach Deutschland, voll bepackt mit neuen Ideen, schönen Erinnerungen und dem ein oder anderen Schatz, den Sie jetzt schon bei uns im Shop entdecken können. Wir hoffen, auch für Sie ist etwas dabei...